Orthopäde Leipzig

Seit 1993 ist Frau Dr. Ortrud Schlensog als Fachärztin für Orthopädie in eigener Praxis in Leipzig tätig.

Die Orthopädie befasst sich mit der Entstehung, Verhütung, Erkennung und Behandlung angeborener oder erworbener Form- oder Funktionsfehler des Stütz- und Bewegungsapparates, also der Knochen, Gelenke, Muskeln und Sehnen, sowie mit der Rehabilitation.

Die häufigsten orthopädischen Erkrankungen sind:

  • Arthrose - Gelenkverschleiß

  • Skoliose
  • Bandscheibenvorfall
  • Knieschmerzen
  • Osteoporose (Knochenschwund)
  • Rückenschmerzen
  • Hallux valgus

Die orthopädische Behandlung bedient sich unter anderem chirurgischer Verfahren, der Physiotherapie, der orthopädischen Schmerztherapie, der physikalischen und medikamentösen Behandlung sowie der Orthopädietechnik und Orthopädieschuhmacherei zur Anpassung von Hilfsmitteln (bspw. Einlagen für Schuhe).

Ein wichtiges Arbeitsfeld ist die Orthopädie im Kindesalter. Vieles, was im Erwachsenenalter zu bleibenden Problemen werden kann, lässt sich beim Kind noch richten oder begradigen.

In der Operationsverhütung liegt eine der Hauptaufgaben der Orthopädie, d.h. Krankheitsbilder früh genug zu erfassen und so zu behandeln, dass eine Operation nicht notwendig wird, im Sinne einer konservativen Therapie.

Wir freuen uns Ihnen in allen Fragen der Orthopädie in unserer Praxis in Leipzig zur verfügung stehen zu dürfen.